Herzlich willkommen in der Pfarrei Allerheiligen




Informationen aus dem Pfarramt Allerheiligen

Liebe Pfarreiangehörigetl_files/content/local/Kosmas und Damian.jpg

Der Bundesrat hat die ausserordentliche Lage erklärt. Alle öffentlichen Veranstaltungen sind voraussichtlich bis nach den Sommerschulferien noch untersagt. Die Schutzkonzepte sind in Bearbeitung und werden an die örtlichen Begebenheiten angepasst.


Schutzheilige für Epidemien: Kosmas und Damian


Die Kirche und Krypta werden für persönliche Gebete weiterhin geöffnet bleiben, täglich von 07.00 - 19.00 Uhr


 

Öffnungszeiten Sekretariat:
Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag 09.00 - 12.00 Uhr

Mittwoch ganzer Tag geschlossen

Bei dringenden Angelegenheiten wählen Sie bitte:

079 320 64 93

Vielen Dank.
Bitte nehmen Sie mit uns telefonisch (043 288 30 40) oder per Mail (allerheiligen@zh.kath.ch) Kontakt auf.



Videobotschaft von Bischof Peter
Kirche Allerheiligen

Videobotschaft von Bischof Peter zur zweiten Phase des gemeinsamen Wegs zur Erneuerung der Kirche im Bistum Chur

 

 



Diese Gruppen dürfen wieder aktiv werden
Kirche Allerheiligen

Hurra, wir dürfen wieder! Mit der nötigen Vorsicht nach den Vorschriften des BAG:

Abstand halten - bereitgestellte Desinfektionsmittel benutzen- keine körperlichen Kontakte - Niesen oder Husten in Taschentuch oder Armbeuge.


. Turnen für Seniorinnen am Montag im Pfarrsaal

. Deutschkurse am Montag im Raum 5

. 60+ Handsgi-Nachmittag am Donnerstag

. JuBla Gruppenstunden am Samstag

. Mittwochrunde

. Wandergruppe

. Religionsunterricht (siehe Seite Religionsunterricht)

Wir freuen uns!


Deutschkurs Fortsetzungskurs 29.6.

Deutschkurs Fortsetzung von Kurs 1

Am Montag, 29. Juni von 19.30 bis 21.00 Uhr, treffen sich alle Schülerinnen und Schüler, die den 1. Kurs in Deutsch absolviert haben, oder über gute Anfängerkenntnisse verfügen, im Pfarreizentrum Allerheiligen im Zimmer 5.

Kursleiterin: Esther Giarrusso



Wandergruppe 1.7.
Kirche Allerheiligen

WANDERUNG ZUR BURGWIES

Mittwoch, 1. Juli 2020

Nach dieser langen "corona-bedingten" Pause wagen wir den Neustart in die Wandersaison der 2. Jahreshälfte.

Wir fahren vom Central mit dem 31-er Bus zum Zentrum Witikon. Hier beginnt unsere Kurzwanderung dem schattigen Elefantebach entlang, hinunter zur Burgwies. Im gleichnamigen schönen Quartierrestaurant halten wir unsere Einkehr. Wer möchte kann anschliessend noch den kurzen Weg zum Botanischen Garten unter die Füsse nehmen!


Treffpunkt: 13.10 Uhr am Central

Abfahrt: 13.21 Uhr zum Zentrum Witikon mit Bus 31

Billett: Stadtrayon

Wanderzeit: ca. 1 Stunde

 

Die nächsten Daten: 27. August nach Schlierenberg-Albisrieden / 24. September Tageswanderung "Luzerner Kapellenweg"

Ich wünsche eine schöne Zeit und freue mich auf unser Wiedersehen. "Bliibet gsond"

Sepp Fellmann, Wanderleiter


Deutschkurs Lesezirkel 6.7.

LESEZIRKEL  Deutschkurs

Am Montag, 6. Juli von 19.30 bis 21.00 Uhr, treffen sich alle Schülerinnen und Schüler, die die Kurse 1 - 3 in Deutsch absolviert haben, oder über sehr gute Anfängerkenntnisse verfügen, im Pfarreizentrum Allerheiligen im Zimmer 5.

Kursleiterin: Esther Giarrusso



Mittwochrunde 8.7.


Mittwoch, 8. Juli

Wir treffen uns um 14.00 Uhr an der Bushaltestelle Unteraffoltern/Wolfswinkel und spazieren zusammen zum Kafi Büsi.


Wir freuen uns, Euch nach dieser langen "Zwangspause" wiederzusehen.

Greth Schraner und Regina Freuler

 



Taizé-Gebet 8.7. Matthäus

ÖKUMENISCHES ABENDGEBET mit Taizé-Liedern




Am Mittwoch, 8. Juli, treffen wir uns in der ref. Kirche Matthäus um 19.00 Uhr.

Herzliche Einladung an alle Interessierten.



Literarischer Abendspaziergang 13.8.

Literarischer Abendspaziergang

Donnerstag, 13. August 2020

Zum Abschluss der Sommerferien laden wir Sie wieder herzlich ein zu einem Abendspaziergang quer durch unser Quartier und Pfarreigebiet. Unterwegs eröffnen literarische Texte unerwartete Sichtweisen auf eine Umgebung, die uns oft sehr vertraut ist und bei der wir manches Mal gar nicht richtig hinschauen. Als Autor*innen sind Renata Huonker, Dorothea Zingg, Christine Voss, Susanne Mathies, Dorothe Zürcher und Tobias Grimbacher mit dabei, die alle im Zürcher Norden wohnen und schreiben. 


Wir beginnen um 19:00 Uhr an der reformierten Kirche Oerlikon (Oerlikonerstr. 99). Nach etwa anderthalb Stunden erreichen wir gemütlich und literarisch bereichert die Allerheiligen-Kirche zu einem kleinen Apero im Saal. Der Spaziergang findet bei jeder Witterung statt.


Infos oder Fragen an Tobias Grimbacher, Pfarreirat: t.grimbacher@gmx.ch

 



Katholisches Pfarramt
Allerheiligen
Wehntalerstrasse 224
CH-8057 Zürich

Telefon: 043 288 30 40
E-Mail: allerheiligen@zh.kath.ch